By Johannes-Georg Endter

Die vorliegende Untersuchung hat die betriebliche Zwischenverpflegung und die Frage ihrer Gestaltung zum Gegenstand. Dafür bedarf es zunächst einer näheren Bestimmung des Begriffs »Betriebliche Zwischenverpflegung«. Der Wortbedeutung nach kann guy Zwischenverpflegung am ehesten mit Zwischen­ mahlzeit, additionally einer Mahlzeit gleichsetzen, die zwischen den Hauptmahlzeiten ein­ genommen wird. Verpflegung ist jedoch ein umfassenderer Begriff als Mahlzeit. Er beinhaltet grundsätzlich alles, was once der Mensch an Nahrung und Getränken zu sich nimmt. Im Rahmen dieser Untersuchung soll die betriebliche Zwischenverpflegung als objekt­ bezogener Vorgang verstanden und wie folgt definiert werden: »Betriebliche Zwischenverpflegung sind alle Nahrungs-, Genußmittel und Getränke, die ein Unternehmen seinen Belegschaftsangehörigen außer der warmen Hauptmahlzeit gegen Entgelt auf dem Werksgelände bietet, unabhängig davon, ob die Verpflegungsquellen von Unternehmen selbst oder von Dritten unterhalten und betrieben werden.« In Ergänzung hierzu wird die auf dem Werksgelände ausgegebene, in eigener oder ver­ pachteter Werksküche zubereitete oder auch fremdbezogene, warme Hauptmahlzeit als »Kantinenverpflegung« bezeichnet, so daß betriebliche Zwischenverpflegung und Kantinenverpflegung gemeinsam die »Belegschaftsverpflegung« bilden.

Show description

Read Online or Download Beitrag zur Gestaltung der betrieblichen Zwischenverpflegung PDF

Similar german_13 books

Die unmittelbare Kranken-Untersuchung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Lehrbuch der Technischen Mechanik für Ingenieure und Studierende: Zum Gebrauche bei Vorlesungen an Technischen Hochschulen und zum Selbststudium

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Entwicklungslinien der Fertigungstechnik in der Metallbearbeitung. Stand und Aussichten der schweißtechnischen Fertigungsverfahren

Entwicklungslinien der Fertigungstechnik in der Metallbearbeitung. - Technische Hochschule Aachen Stand und Aussichten der schweißtechnischen Fertigungsverfahren. - Diskussionsbeiträge.

Additional resources for Beitrag zur Gestaltung der betrieblichen Zwischenverpflegung

Example text

26] Das RE FA-Buch, Bd. I, Arbeitsgestaltung. 44. , Studien über Arbeitspausen in Betrieben bei freier und zeitgebundener Arbeit (Fließarbeit) und ihre Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit. 32. [28] Das RE FA-Buch, Bd. II, Zeitvorgabe. 20. [29] Das RE FA-Buch, Bd. , S. 18. [30] Arbeitsstudien; herausgegeben von der Industriegewerkschaft Metall. Frankfurt 1958, S. 194 und 200. [31] Das RE FA-Buch, Bd. , S. 18. [32] Das RE FA-Buch, Bd. , S. 18. [33] Rationalisierungs-Kuratorium der Deutschen Wirtschaft, Landesgruppe Hessen: Bericht über einen Kostenvergleich von Werkküchen.

Egung, deren Ausgabe in den unbezahlten Betriebspausen erfolgt - vorwiegend während der Arbeitszeit vom Arbeiter selbst oder von Dritten für ihn besorgt wird. Auf diese Weise tritt bei der betrieblichen Zwischenverpflegung ein Kostenfaktor auf, der bei der Kantinenverpflegung fehlt. egung unterscheiden sich also wesentlich in ihrer Kostenverursachung und somit hinsichtlich der Faktoren, die einen Einfluß auf die Höhe ihrer Kosten ausüben. egung dar. Die Kostensituation der betrieblichen Zwischenverpflegung wird noch dadurch erschwert, daß auch die Erfassung und Verrechnung der Kantinenverpflegungskosten in der Regel nur unvollständig vorgenommen wird.

20 Siehe hierzu S. 21. 40 Die Selbst besorgungs zeiten der zweiten Art sollen, da sie bei einer konsequent durchgeführten Fremdbesorgung - allerdings nur dann - relativ klein gehalten werden können, hier unberücksichtigt bleiben. 1 Arbeitszeitkosten Sie stellen die bewerteten Besorgungszeiten innerhalb der Arbeitszeit dar. Die Besorgungszeiten setzen sich dabei zusammen aus den Wegzeiten vom Arbeitsplatz zur Verpflegungsquelle und zurück sowie den Aufenthaltszeiten an der Verpflegungsquelle. 2 Arbeitsplatzkosten Arbeitsplatzkosten werden dadurch hervorgerufen, daß während des Besorgungsvorgangs der Arbeitsplatz ungenutzt bleibt.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 48 votes